Zelck-Zeitung.jpg Foto: A. Zelck / DRKS
MeldungenMeldungen

Alle aktuellen Pressemitteilungen für Sie im Überblick:

Der Maibaum

Die Gangkofner Bürgerheimbewohner trotzen Wind und Wetter und lassen es sich nicht entgehen auch heuer wieder (im 2. Corona Mai) im Garten eine Maibaum aufzustellen. Dazu gibt es nach getaner Arbeit natürlich auch ein „Abstandsbier“ und anschließend zum Abendessen einz zünftige Brotzeit. Die alten Bräuche dürfen eben nicht vergessen werden.   Weiterlesen

Blühender Frühling, Blumen machen glücklich

Eine große freudige Überraschung ereilte uns diesen Mittwoch. Die Firma Hornbach in Altötting hat bunte Blumen gespendet für die Bewohner des Bürgerheim St. Martin in Gangkofen. Frau Stadlbauer und ihre Tochter Franzi, eine Mitarbeiterin, haben die Blütenpracht zu uns ins Haus geliefert. Die Bewohner waren höchst erfreut und teilweise suchten sie sich gleich ein Stöckchen aus für ihr Zimmer. Weiterlesen

Zweimal 60 Jähriges Ehejubiläum

Im Dezember 2020 konnten zwei Paare ihre Diamantene Hochzeit feiern. Es war ja keine große Gesellschaft coronabedingt zugelassen, aber eine Person konnte an diesem ehrenvollen Tag die Jubilare besuchen und gratulieren. Herzlichen Glückwunsch von Seiten des Bürgerheims.  Weiterlesen

Bürgerheim im Fernsehen

Im Rahmen des Projekts der Zeitintensiven Betreuung (ZIB) war in den vergangenen Tagen ein Team des Bayerischen Rundfunks in unserem Haus zu Gast um einen Bericht über dieses Thema im Fernsehen zu senden. Es geht in diesem Projekt um die Begleitung  Schwerstkranker und Sterbender in der letzten Lebensphase. In der Mediathek des BR kann der Beitrag unter folgendem Link eingesehen werden.https://www.ardmediathek.de/br/player/Y3JpZDovL2JyLmRlL3ZpZGVvLzgxZTZmMjYxLWJjNWEtNDBjNS05YjAyLTM1Nzg5ZjliODI2Ng/hospiz-im-pflegeheim-wie-ein-wuerdevolles-lebensende-moeglich-ist Weiterlesen

Herzlich Willkommen auf unseren neuen Seiten!

Liebe Besucher, unsere neue Homepage ist endlich online. Viel Spaß beim "Stöbern" und "Durchforsten". Für Fragen stehen wir jederzeit zur Verfügung. Ihr Bürgerheim St. Martin Weiterlesen

zum Anfang